Die Kanzlei

Sie haben rechtliche Probleme? Oder brauchen eine Begleitung in einer rechtlich und tatsächlich schwierigen Lebenssituation?

Ich begleite Sie gern in allen meinen Schwerpunktgebieten: dem Gleichstellungs- und Antidiskriminierungsrecht, Arbeitsrecht, öffentlichen Dienstrecht sowie dem Wehr- und Soldatenrecht.

Durch meine langjährige Erfahrung, ständige Fortbildung und Tätigkeiten als Dozentin und Gutachterin biete ich Ihnen eine fachlich kompetente Beratung und Begleitung.

Gerne stehe ich Ihnen zur Seite, sei es, ob es darum geht, Sie außergerichtlich oder auch gerichtlich zu vertreten, Sie zu beraten oder Sie oder Ihre Beschäftigten fortzubilden.

Meine Herangehensweise ist stets an Ihren Bedürfnissen orientiert und nimmt Ihre gesamte Lebenssituation in den Blick. Mir geht es darum, nicht schlicht „Recht“ zu behalten , sondern mehr darum, dass wir gemeinsam eine Lösung für Ihre Problematik finden.

Anlässlich der aktuellen Situation finden Sie hier allgemeine Informationen zum Arbeitsrecht in der „Corona-Krise“.

Gerne können Sie telefonisch einen Beratungstermin via Online-Konferenz mit uns vereinbaren.

Seminare in der Corona-Krise

Da wir nach wie vor wegen Corona keine Präsenzveranstaltungen durchführen können, finden momentan alle Seminare online statt. Auch mit den dreitägigen Kompakt-Seminaren konnten wir gute Erfahrungen im online-Format machen. Wir ermöglichen Gruppenarbeiten in sogenannten break-out-Räumen, Einzelarbeit und Fallarbeit, Rollenspiele, Pausenräume und waren in den letzten Wochen selber überrascht wie gut das klappt!

Unsere Präsenzveranstaltungen konnten wir inhaltlich und methodisch fast 1 zu 1 online umsetzen, wenn natürlich auch eine Präsenzveranstaltung kaum in Bezug auf die persönlichen Kontakte ersetzbar ist. Aber in Zeiten von Corona möchten wir niemanden und auch uns nicht gefährden!

Probieren Sie es gern einmal aus! Das Seminar wird stets von einer Mitarbeiterin begleitet, die bei technischen Problemen weiterhilft!

Alle von uns angebotenen Seminare veranstalten wir bis einschließlich Ende Juli im Onlineformat. Ab August hoffen wir, die angegebenen Präsenzseminare auch tatsächlich in Präsenz durchführen zu können. Bitte beachten Sie, es gibt auch weiterhin Seminare im Onlineformat. Dies ist in der Ausschreibung explizit benannt.  

Seminare zur Gleichstellung

In unseren praxisorientierten Seminaren für Gleichstellungsbeauftragte, Frauenbeauftragte, Frauenvertreterinnen und Beauftragte für Chancengleichheit werden neben dem Gleichstellungsrecht,  Arbeitsrecht und dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz nahezu alle Rechtsgebiete des öffentlichen Dienstes in den Blick genommen. Unsere Seminare bieten Ihnen alles, was Sie für Ihre tägliche Gleichstellungspraxis benötigen. Hier gelangen Sie zu unserer Seminarübersicht: › zu den Seminaren

Inge Horstkötter

Rechtsanwältin seit 1992
Dozentin und Autorin, Mentaltrainerin,
Chefredakteurin des Beratungsnewsletters
„Gleichstellung im Blick“
Hier geht es zu der Seite von „Gleichstellung im Blick“>

Mitglied im Deutschen und Bremischen Anwaltsverein
sowie im ­Deutschen Juristinnenbund, Genossinschafterin
der WeiberWirtschaft in Berlin

Den Schwerpunkt meiner anwalt­lichen Tätigkeit bildet das Arbeits- und Gleichstellungsrecht, das öffentliche Dienstrecht sowie das Wehr- und Soldatenrecht. Meine anwaltlichen Erfahrungen ­vertiefe ich kontinuierlich durch ­Publikationen, Lehrveranstaltungen und Seminare sowie Fortbildungen.

Ich verfüge über vielfältige Erfahrung in allen Kerngebieten des Arbeits- und öffentlichen Dienstrechts, insbesondere im Gleichstellungsrecht
der öffentlichen Verwaltung und im Antidiskriminierungsrecht.

Büro Überseestadt

Konsul-Smidt-Straße 8P 28217 Bremen Tel. 0421 3801321 Fax 0421 3801322

Büro Überseestadt