Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Beschreibung

Im Rahmen des Seminars Basics 2 wird das sog. materielle Gleichstellungsgesetz (Maßnahmen zur Gleichstellung) behandelt. Das Seminar beginnt mit einer Einführung in das Gleichstellungsrecht, hierbei werden die Rechtsquellen des Gleichstellungsrechtes aufgezeigt. Schritt für Schritt werden dann die  konkreten Maßnahmen zur Gleichstellung, die in der Praxis möglich sind, aufgezeigt und diskutiert. Methodisch wird immer anhand des Gesetzestextes zunächst dessen Regelungsgehalt erarbeitet werden, um später anhand von Fallbeispielen das Erlernte zu vertiefen.

Inhalte

  • Einführung in das Recht der Geschlechtergleichstellung – ein Überblick
  • Maßnahmen zur Gleichstellung – das können Sie durchsetzen
  • personelle Maßnahmen – Sie sind zu beteiligen
  • Ausschreibung, Bewerbung – was Sie beachten sollten
  • Personalauswahl und Quote – auch hier sind Sie dabei
  • Gleichstellungsplan – was Sie hier beachten müssen
  • Fortbildung – nutzen Sie hier Ihre Initiativrechte

Zielgruppe

  • Chancengleichheitsbeauftragte
  • Frauenvertreterinnen
  • Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

 

Referentin
Inge Horstkötter

Teilnahmegebühr

620,00 € zzgl. MwSt.
(hierin enthalten sind Seminarunterlagen, Honorare, Tagungspauschale für Tagungsgetränke und Mittagessen).

Freistellung und Kostentragung gem. § 29 Abs.1 i. V. m. § 10 Abs. 5 BGleiG (bzw. den Bestimmungen der Ländergesetze).

Höchstteilnehmerzahl: 14

Seminarnummer: 29/19

 


Kostenübernahmeantrag download >>

<< zurück zur Übersicht


 


Jetzt anmelden zum Seminar

Pflichtfeld*

Arbeitgeber:
.
Anmeldung zum Seminar:
Seminarnummer:

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an ueberseestadt@korzus-partner.de widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Seminaranmeldung und Modalitäten zum Download